*** Versandkostenfreie Lieferung ab 75 Euro ***

Glossar

Chlorophyll

Chlorophylle (griechisch Chloros = hellgrün; phyllon = Blatt) sind grüne Farbstoffe von Pflanzen und daher als „Blattgrün“ bekannt. Sie haben entscheidende Funktion bei der Photosynthese So können sie z. B. Licht absorbieren und die aufgenommene Energie weiterleiten.
Der Chlorophyllgehalt ist in frischem Gras am höchsten und geht bei der Heubergung durch Sonnenbestrahlung, sowie bei der Lagerung zurück.

Da Chlorophyll dem roten Blutfarbstoff Hämoglobin in Struktur und Eigenschaften ähnelt, wird diskutiert, ob die puffernde Wirkung grünfutterreicher Rationen (ähnlich der blutpuffernden Eigenschaft von Hämoglobin) auf das Chlorophyll zurückzuführen ist (Goren, 2014). Danach haben Chlorophyll bzw. Grünfutter-/heureiche Rationen positive Wirkung auf die KAB (Kationen-Anionen-Bilanz) und den Säure-Basen-Haushalt von Pferden.

Siehe auch Kationen-Anionen-Bilanz, Säure-Basen-Haushalt

Noch Fragen? Noch Fragen?
nach oben