PowerBoost

PowerBoost

Der Energiekick für Ausdauer und Höchstleistung
  • die extra Portion Energie
  • für kontinuierliche Energie ohne Zuckerloch
  • wissenschaftlich geprüft
Lieferzeit
3-5 Tage
Ab 14,90 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

marstall PowerBoost liefert kontrolliert die Extra-Portion Energie, die entscheidend für den Sieg sein kann. Die Energie wird langsamer freigesetzt als bei Produkten, die auf Zucker wie Melasse basieren. Dadurch steigt der Insulinspiegel nur halb so stark an, was ein nachfolgendes „Zuckerloch“ mit Leistungsabfall verhindert.

marstall PowerBoost ist auch für Pferde konzipiert, die über längere Zeit Topleistung erbringen, z. B. also für Distanz-, Western-, Spring-, Vielseitigkeits-, Polo- und Dressurpferde. Fehlt den Pferden Energie, greifen sie bei Belastung auf den in den Muskeln gespeicherten Zucker (Glykogen) zurück. Da es jedoch lange dauert, leere Glykogendepots wieder aufzufüllen, ist es vor allem für Leistungspferde wichtig, Glykogen zu sparen.

marstall PowerBoost unterstützt auch die Erholung, wenn es direkt nach dem Wettkampf gefüttert wird. Es eignet sich zudem für Pferde, die z. B. aufgrund von Stress beim Transport oder nach einer OP nicht fressen.

Das sagt die Wissenschaft

PowerBoost
Studie: 3 x 3 doppelblind „Crossover“-Design. Alle Pferde sind einmal in jeder Versuchsgruppe. Untersucht wurden die unterschiedliche glykämische und insulinämische Antwort bei marstall PowerBoost (langsamer verfügbare Disaccharide) im Vergleich zum „Referenz-Kohlenhydrat“ Saccharose (Zucker).

Ergebnisse: marstall PowerBoost führt zu einem geringeren Anstieg des Blutzuckerspiegels ►Niedrigerer und zeitverzögerter Blutzuckerspiegel-Peak ►Halbierte Insulinantwort. marstall PowerBoost führt nicht zu einem „Zuckerloch“, sondern liefert den Zucker als Energie an Muskeln und Gehirn.
Zudem Glykogen-Sparkeffekt und vermutlich besseres Auffüllen der Glykogenspeicher (unveröffentlichte Ergebnisse).

Ergänzungsfuttermittel für Pferde

Zusammensetzung von marstall PowerBoost

Isomaltulose, Wasser

ADMR konform laut FN 1.1.2019.


Analytische Bestandteile und Gehalte von marstall PowerBoost sowie Energie je kg

Rohprotein

0,00 %

Rohfett

0,02 %

Rohfaser

0,10 %

Rohasche

0,40 %

Natrium

0,00 %

Feuchte/Wassergehalt

35,00 %

Fütterungsempfehlung für marstall PowerBoost

1 Injektor = 1 Dosis für ein 500 kg Pferd

1 Injektor marstall PowerBoost = 60 g

Fütterungshinweise

marstall PowerBoost kann grundsätzlich zu jeder Zeit des Wettkampfs gegeben. Jedoch nicht früher als 15 bis 30 Minuten vor dem Start verabreichen. Wir empfehlen die Gabe vor der letzten Teilprüfung. Immer die ganze Dosis auf einmal füttern. Gleich nach dem Wettkampf gefüttert, unterstützt marstall PowerBoost die Erholung. Die Paste aus dem Injektor direkt ins Maul oder aus der Hand füttern.

PowerBoost
Dank PowerBoost waren meine beiden Pferde trotz Temperaturen bis 36 Grad in bester Form.
Silvia Ochsenreiter-Egli - zweifache Mitteleuropäische Meisterin in Fünfgang und Fünfgang-Kombination
Erfahrungsbericht einreichen
Erfahrungsbericht einreichen
Noch Fragen? Noch Fragen?
nach oben