*** Aktuell dauert die Auslieferung von Bestellungen etwas länger als gewohnt. Danke für Ihr Verständnis! ***

Grundfutter-Analyse

Futter ist nicht gleich Futter. Die Qualität des Grundfutters, also von beispielsweise Heu oder Grassilage, weisen nämlich nicht nur regionale Unterschiede auf, sondern sie können sich auch mit jeder gekauften Charge beziehungsweise neuen Ernte ändern. „Schuld“ an sich verändernden Inhaltsstoffen sind neben Wetter und Erntebedingungen unter anderem ausgelaugte Böden. Das birgt ein Risiko für die Pferdeernährung, denn unterschiedliche Gehalte der Inhaltsstoffe können erhebliche Schwankungen des tatsächlichen Nährwertes der Rationen verursachen. Korrekte Rationsberechnungen erfordern daher unbedingt auch die Kenntnis der exakten, oft vernachlässigten Grundfutter-Nährwerte.

Diese Berechnung und Analysen sind für Pferdehalter oft unmöglich. Hier helfen wir Ihnen! Unser Serviceteam bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Grundfutter (Heu, Grassilage, Heulage etc.) kostengünstig analysieren zu lassen.

Den ausgefüllten Antrag schicken Sie dann gemeinsam mit einer Futterprobe ein.



marstall Servie Grundfutteranalyse
Noch Fragen? Noch Fragen?
nach oben