Leber-Kräuter

Leber-Kräuter

Individuell kombinierbar!
  • Entlastende und entschlackende Kräutermischung
  • Wertvoll für die Lebergesundheit
  • 100 % Naturkräuter – schonend getrocknet
  • Die original marstall-Rezeptur – seit Jahrzehnten bewährt
Lieferzeit
3 - 5 Werktage
18,95 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten Beutel 500 g
0,04 € / 1 g

Durch die erprobte Rezeptur der marstall Leber-Kräuter wird der Organismus gerade empfindlicher Pferde entlastet. Die Kräuter können daher zum Beispiel ideal unterstützend bei der Umstellung auf die Weidesaison oder im Herbst beim Wechsel in den Stall gefüttert werden.

Seit Jahrzehnten ist diese Kräutermischung schon erprobt in unserem marstall Optimal.

Entlastend und entschlackend wirken in dieser Rezeptur beispielsweise Kräuter wie Mariendistelsamen und Löwenzahnwurzel.

Ergänzungsfuttermittel für Pferde

Zusammensetzung von marstall Leber-Kräuter

Mariendistelsamen (41%), Brennnesselkraut, Löwenzahnwurzel (14,5%), Weissdornblätter mit Blüten (13,5%), Rosmarinblätter, Kreuzkümmel

Analytische Bestandteile und Gehalte von marstall Leber-Kräuter sowie Energie je kg

Rohprotein

15,40 %

Rohfett

13,20 %

Rohfaser

24,70 %

Calcium

1,40 %

Phosphor

0,45 %

Natrium

0,02 %

Magnesium

0,35 %

Fütterungsempfehlung

Kleinpferd/Pony

ca. 10 - 20 g = ca. 1 – 1,5 ML/Tag

Warmblut

ca. 20 - 40 g = ca. 1,5 – 2,5 ML/Tag

1 gestrichener Messlöffel (ML) = ca. 15 g

Fütterungshinweise

Die Leber-Kräuter können trocken unter das Kraftfutter gemischt werden.

Alternativ können die Kräuter mit etwas heißem Wasser aufgegossen werden, dies löst die ätherischen Öle aus den Kräutern. Nach dem Abkühlen auf Fütterungstemperatur als Sud über das Futter gegeben.


Erfahrungsbericht einreichen
Erfahrungsbericht einreichen
Noch Fragen? Noch Fragen?
nach oben